10 Jahre Garantie
5/5 auf Google
Sichere Zahlung
Schnelle Lieferung


Wir haben eine große Auswahl an Gerüsten.

Unsere Auswahl an Gerüsten reicht aus, um Ihre gesamte Arbeit in der Höhe abzudecken. Wenn du Hilfe brauchst, kannst du uns im Chat unten rechts erreichen. Sie können uns gerne eine E-Mail an alulock@alulock.com senden oder uns unter 70 22 16 00 anrufen.

Welches Gerüst soll ich wählen?

Welches Gerüst du wählen solltest, hängt von der Arbeit ab, die du leisten wirst. Es ist wichtig, das richtige Gerüst auszuwählen, um sicherzustellen, dass die Sicherheit in Ordnung ist.

Unser Gerüstführer führt Sie durch die Suche nach dem richtigen Gerüst für Sie. 

Klappbares Gerüst

Ein klappbares Gerüst ist ein sicheres und einfach zu bedienendes Gerüst. Dieser Typ ist perfekt, wenn Sie hauptsächlich im Innenbereich arbeiten, denn klappbare Gerüste sind in der Regel kleiner in Länge und Breite. Unsere Klappgerüste können bis zu einer Plattformhöhe von 5,65 Metern aufgebaut werden, was Ihnen eine Arbeitshöhe von 7,65 Metern ermöglicht. Hier finden Sie alle unsere klappbaren Gerüste.

Rollgerüst

Ein Rollgerüst ist ein Gerüst, das hauptsächlich im Außenbereich eingesetzt wird. Dies liegt daran, dass das Rollgerüst robustere Räder und breitere Plattformen aufweist. Rollgerüste können höher gebaut werden und sind sicherer, da Sie mehr Platz zum Arbeiten haben. Unsere Rollgerüste können bis zu 10 Meter Plattformhöhe aufgebaut werden, was Ihnen eine Arbeitshöhe von 12 Metern ermöglicht. Hier finden Sie unsere Rollgerüste.

Nach welchen Materialien sollte ich suchen?

Gerüste werden typischerweise aus 2 verschiedenen Materialien hergestellt: Stahl oder Aluminium. Stahl ist ein billigeres Material, da er schwerer ist als Aluminium. Wir empfehlen Ihnen, ein Aluminiumgerüst zu wählen, da der Auf- und Abbau einfacher ist, da jedes Teil deutlich leichter ist. Aluminium hat auch den Vorteil, dass es nicht rosten kann und flexibler ist als Stahl. Alle unsere Gerüste sind aus Aluminium gefertigt. Ihr habt also ein Gerüst in vielen euren zu folgen.

Welche Alternativen gibt es zu einem Gerüst?

Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem als einem Arbeitsgerüst sind, was sollten Sie wählen? Wenn Sie den Arbeitsraum, den ein Gerüst mit Plattformen bietet, nicht benötigen und nur in niedrigeren Höhen ohne viele Werkzeuge und Materialien arbeiten müssen, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unsere Leitern zu werfen. Diese gibt es sowohl in Holz als auch in Aluminium. Sie finden sie hier.

Wenn Sie eine Arbeitsbühne für Ihre Werkzeuge und Materialien benötigen, aber nur in geringer Höhe arbeiten sollten. Dann empfehlen wir entweder eine mobile Plattform oder Uplift5.  Diese Produkte haben die gleichen Eigenschaften wie ein Gerüst und sind einfach und sicher zu bedienen und zu transportieren, da die Räder montiert sind. Hier haben Sie die Arbeitsbühne als Gerüst, aber eine maximale Arbeitshöhe von 5 Metern. Unsere mobilen Plattformen und Uplift5 finden Sie hier und hier.

Ich brauche nur ein Gerüst ein- oder zweimal, kann ich eines ausleihen?

Wenn Sie nur ein Gerüst ein paar Mal benötigen, kann es eine große Investition sein, eines zu kaufen. Wenn Sie zum Beispiel ein Gerüst benötigen, um die Fenster in Ihrem Haus wechseln zu können, wird es schnell teuer. Danach wird es nicht mehr verwendet und sammelt nur noch Staub. Wenn Sie normalerweise nicht mit Gerüsten arbeiten, kann der Auf- und Abbau schnell unbequem werden. Wenn Sie sich in diesem Szenario wiederfinden, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unseren Alulift zu werfen. Dies ist ein Elektrogerüst, das über eine Fernbedienung gesteuert wird. Ihr könnt nie herausfallen, da ihr immer auf der Plattform steht, wenn ihr sie höher baut. Wir können auch kommen und den Alulift für Sie einrichten. Den Alulift finden Sie hier.

Welche Regeln gibt es für Gerüste?

In den letzten paar Jahren hat es eine Zunahme der Regeln gegeben, die bei der Arbeit auf einem Gerüst eingehalten werden müssen. Es kann schwierig sein zu wissen, ob Ihr Gerüst sicher zu benutzen ist oder nicht. Alle Alulock-Gerüste sind zugelassen und sicher in der Anwendung.

 Es liegt in der Verantwortung des Gerüstbauers, dass er das Gerüst nach den geltenden Regeln montiert und aufbaut.

Die Grundregel bei der Montage und dem Aufbau eines Gerüsts ist, dass es so aufgestellt werden sollte, dass es sicher für die auszuführenden Arbeiten eingesetzt werden kann. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Regeln aufgeführt, damit Sie sicherstellen können, dass Ihr Gerüst richtig aufgestellt ist.

#1

  • Wenn die Plattform höher als 2 Meter montiert ist, sollten Bordbretter und Handläufe verwendet werden. 

#2

  • Stabilisatoren müssen montiert werden, wenn die Plattform eine Höhe von 4 Metern überschreitet.

#3

  • Der Abstand zwischen 2 Plattformen kann nur 4 Meter betragen. Mit Ausnahme der ersten Plattform, die 4,4 Meter über dem Boden platziert werden kann.

#4

  • Wenn das Gerüst eine Höhe von 3 Metern überschreitet, sollte die Montage mit einer Person durchgeführt werden, die über die erforderliche Gerüstausbildung verfügt.

Dies sind nur einige der Gerüstregeln, die eingehalten werden müssen. Alle Regeln findest du hier.

Wenn du Fragen zu den Regeln hast, kannst du dich gerne an uns wenden.

Ich brauche ein spezielles Gerüst

Wenn Sie ein Gerüst für eine spezielle Aufgabe benötigen, die unsere Standardlösungen nicht abdecken, sind wir immer in der Lage, Ihnen zu helfen, die für Ihre Arbeit erforderliche Lösung zu finden, damit Sie sicher und einfach arbeiten können. Es ist wichtig, dass Ihr Gerüst stabil und sicher ist - es kann schwierig sein zu wissen, welche Teile benötigt werden, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat für das Gerüst zur Seite, das Sie benötigen.

So stellen Sie Ihr Gerüst auf

Die richtige Montage Ihres Gerüsts ist die Grundlage für Ihre Arbeit. Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie Ihr Gerüst erhalten, ist, alle Teile zu überprüfen. Wenn eines der Teile beschädigt ist, kann dies zu Instabilität bei der Benutzung des Gerüsts führen.

Alle unsere Gerüste werden mit Rädern, Rahmen, Diagonalen und Horizontalen geliefert.

Der Unterschied zwischen Diagonalen und Horizontalen zeigt sich in den verschiedenen Farben...:

  • Horizontale = Rot
  • Diagonalen = Gelb

Für Ihr Gerüst benötigen Sie entweder 1 oder 2 Horizontalen. Das ist das Fundament. Legen Sie die horizontalen mit dem Boden ab und befestigen Sie sie an den Rahmen. Du hast jetzt das Fundament gebaut.

Jetzt brauchst du deine Diagonalen. Diagonalen sind das Teil, das Ihrem Gerüst die meiste Stabilität verleiht, da sie immer ein Kreuz bilden. Diese müssen an jedem Rahmen unten und am gegenüberliegenden Rahmen oben befestigt werden.

Du kannst jetzt damit beginnen, dein Gerüst auf die gewünschte Höhe zu bauen. Wenn Sie Ihr Gerüst höher bauen, müssen Sie die mitgelieferten Plattformen, Rahmen und Diagonalen platzieren.

Wenn Sie Hilfe bei der Montage und dem Aufbau Ihres Gerüsts benötigen, können Sie sich hier unser Video ansehen.

Ich möchte mein Gerüst höher bauen

Wenn Sie bereits ein Gerüst von Alulock haben, es aber höher bauen wollen, brauchen Sie kein neues und größeres Gerüst zu kaufen. Es ist eine billigere Option, die benötigten Teile und alle gesetzlich vorgeschriebenen Teile für Ihr Gerüst zu kaufen.

Wenn Sie Ihr Gerüst höher bauen wollen, gibt es zwei wichtige Faktoren. Dies ist die Breite und Länge der Plattform Ihres Gerüsts. Diese 2 Faktoren bestimmen, welche Teile benötigt werden, um Ihr Gerüst höher zu bauen.

#1 Schritt

Finden Sie die Breite der Plattformen. Es können entweder 1 oder 2 Plattformen nebeneinander platziert werden. Das macht auch die Breite aus: 75 oder 135 cm.

#2. Schritt 

Ermittelt die Länge der Plattform. Es gibt hier 2 Längen; 180 oder 245 cm.

 #3 Schritt

Wählen Sie die Höhe Ihrer Verlängerung für Ihr Gerüst. In vielen Situationen lohnt es sich, eine etwas höhere Verlängerung zu kaufen, als im ersten Fall erforderlich wäre. Sie können die Plattform immer in der gewünschten Höhe platzieren und haben so die Möglichkeit, Ihr Gerüst in Zukunft höher zu bauen.

Alle unsere Erweiterungen finden Sie hier